Die große Täuschung

Die große Täuschung

Normaler Preis$28.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

🇦🇹 Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs

John F. Kennedys Mahnung und die Bedrohung unserer Freiheit

Nie zuvor hat ein Buch die heißesten Eisen der Geschichte und Gegenwart so schonungslos angefasst. Die drei Motive für die Ermordung John F. Kennedys werden von den Medien der Weltöffentlichkeit bis heute verheimlicht, jedoch in diesem Werk für jeden zugänglich und überprüfbar gemacht. Drei Mordmotive zu besitzen, macht jemanden selbstverständlich noch nicht zum Mörder. Beschrieben wird jedoch überzeugend, dass die Kreise, die sie hatten, auch alles unternahmen zur Vertuschung und Vernebelung.

Kennedy warnte uns in seiner Rede vom 27. April 1961: „Denn wir stehen rund um die Welt einer monolithischen und ruchlosen Verschwörung gegenüber.“

Die Mainstream-Medien schweigen über diese Rede und wenn es sich nicht vermeiden lässt, behaupten sie, Kennedy habe den Kommunismus gemeint. Dieses Buch zeigt, worum es wirklich ging.

Enthüllt wird, wie Geheimmächte und Geheimdienste agieren. Wie sie Menschen erpressen und ermorden.

Erstmals werden vom Co-Autor Dr. Michael Hesemann 14 Dokumentenseiten aus dem Vatikanischen Apostolischen Archiv (bis 2019: Vatikanisches Geheimarchiv) vorgestellt, die tiefe Einblicke in eine Welt geben, die unendliches Leid über uns brachte.

Es ist eine Warnung an alle Menschen und ein Auftrag an die Menschheitsfamilie.

  • Hardcover
  • 482 Seiten
  • ISBN: 978-3-9525981-0-8
  • Verlag: FFW Buchverlag

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Österreichs. Für diesen Artikel werden beim Bezahlvorgang keine Versandkosten berechnet.


Bewertungen

Basierend auf 2 Bewertungen Bewertung schreiben