Die Tuttle-Zwillinge und das Ungeheuer von Jekyll Island

Die Tuttle-Zwillinge und das Ungeheuer von Jekyll Island

Normaler Preis$22.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mit Arbeitsheft

Gibt es ein Ungeheuer, das uns alle bestiehlt?

Was ist das für ein seltsames Ungeheuer, das den Menschen heimlich ihr Geld stiehlt? Begleitet Ethan und Emily Tuttle bei ihrem dritten Abenteuer, wenn sie herausfinden, wie ein mysteriöses und mächtiges Ungeheuer die hart erarbeiteten Ersparnisse ihres Großvaters stiehlt. Auch das Leben der Zwillinge selbst wird von diesem Ungeheuer kontrolliert – und das sogar ohne, dass sie es bisher mitbekommen haben!

Von diesem Ungeheuer erzählt diese ebenso fröhliche wie spannende Kindergeschichte, die auf dem Buch „Die Kreatur von Jekyll Island“ von G. Edward Griffin basiert. Dabei erklärt sie die Entstehung und die Geschichte des Geldes sowie Begriffe wie Banken, Sparen, Tauschhandel und Inflation – unterhaltsam und lehrreich zugleich!

Mit dem optional erhältlichen Arbeitsheft können die Kinder die Inhalte aus dem Buch vertiefen.

Ausmalbilder, leichte Rätsel, Diskussionsaufgaben und Aufsatzthemen bieten für kleinere Kinder wie auch für schon ältere Leser viele Anregungen, um sich intensiver mit den Themen Geld, Tauschhandel, Sparen und Inflation zu beschäftigen oder mit Freunden und in der Familie darüber zu diskutieren.

Hinweis: Das 25-seitige Arbeitsheft ist nur als digitale Fassung im PDF-Format erhältlich. Der Link zum Herunterladen der Datei wird der Bestellung beigelegt.

  • Softcover
  • 60 Seiten
  • ISBN: 978-1-943521-22-7
  • Verlag: Libertas Institute