Corona Wahnsinn?

Corona Wahnsinn?

Normaler Preis$18.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pandemie ohne Ende? Ein tiefer Graben zieht sich seit dem Ausbruch der Coronakrise durch die Gesellschaft. Der sachliche Dialog auf Augenhöhe zwischen den Menschen ist durch starke Emotionen, Polarisierung und Moralisierung zersetzt.

Im Buch geht es um all die psychologischen und gesellschaftichen Mechanismen, die unser Denken verzerren und den Ausweg aus der Pandemie verlegen. Dabei werden folgende Themen behandelt:

  • Massenpsychologie, Public Relations und das Nutzen von gesellschaftlichen Kräften
  • Angst als Herrschaftsinstrument und Meinungsmanagement
  • Verzerrungen durch Medien und Haltungsjournalismus
  • Missverständnisse um Forschung und Wissenschaft
  • Diffamierungsbegriffe und Feindbilder
  • Gruppenzwang und emotionale Aufladung
  • Psychosmog durch negative Berichterstattung
  • Dystopische Romane: Apathie und Neusprech
  • Logische Fehlschlüsse und ungültige Argumente

Florian Hofer, geboren 1992 in der Obersteiermark, arbeitet als Arzt in Ausbildung zum Allgemeinmediziner in einer Wiener Klinik. Er erlebt als junger Mediziner die Coronapandemie an vorderster Front.

  • Taschenbuch
  • 104 Seiten
  • ISBN: 978-3-7557-5116-8
  • Verlag: Books on Demand