Mehr Anarchie, die Herrschaften!

Mehr Anarchie, die Herrschaften!

Normaler Preis€22,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ihr Einkauf unterstützt auch die Arbeit von AUF1
Gratisversand
ab 80 € (DE + AT)

Eine Anstiftung

Wolfgang Herles zieht eine „Schadensbilanz“ der Berliner Republik. Der Wohlstand der Deutschen schmilzt schneller als das Eis der Arktis. Ein Nebel aus Inkompetenz, Selbstüberschätzung, Wirklichkeitsverweigerung, bürokratischer Selbstknebelung und ideologischer Verblendung liegt über dem Land. Wer sollte ihn vertreiben, wenn nicht die Deutschen selbst! Messerscharf analysiert Herles das Versagen der politischen Klasse, spießt Moralismus, Konformismus und Staatsgläubigkeit auf und fordert tiefgreifende Reformen und mehr direkte Demokratie. Eine provokante Streitschrift für die Revitalisierung der deutschen Demokratie und die Entfesselung der bürgerlichen Mitte, denn „ohne anarchische Lust kann es nicht besser werden“ (Wolfgang Herles).

  • Hardcover
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-7844-3685-2
  • Verlag: Langen-Müller

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Customer
So ist es

Normalerweise ist es derzeit ein Fall für Anarchie. Es kann doch nicht sein, daß ca. 5000 Superreiche den Rest der Welt beherrschen können. Wenn allerdings die Geschichte so weiter geht, dann sind es bald 5000 gegen 5000.

Neutrale Verpackung
Sicherer Postversand
Sicheres Einkaufen
Ihr Kauf hilft AUF1